Buttons Cookie Banner reagieren nicht

Hallo, ich habe nach dem letzten Update von Borlabs Cookie das merkwürdige Problem, dass die Data-Attribute der Accept- usw. Button bei der Ausgabe zerschossen werden und deshalb die Button nicht reagieren (und man somit auch das Banner nicht wegbekommt).

Screenshot zerschossene Data-Attribute

Hat jemand ’ne Idee wodurch das passieren könnte?

P.S. Es gibt keine Fehlermeldung. Weder auf PHP-Seite noch in den Entwicklertools vom JavaScript.

P.P.S. Ich habe das Plugin gerade auf Version 2.1.15 gedowngradet und dort tritt das Problem nicht auf.
Schräg.

Neues Mitglied Gefragt vor am Februar 22, 2021 in Borlabs Cookie.
Kommentar hinzufügen
8 Antwort(en)

Welche Version hattest du vorher und was zeigt die rote JavaScript-Fehlermeldung an?

Hilfreiches Mitglied Beantwortet vor am Februar 22, 2021.
Kommentar hinzufügen

Nachtrag: Gerade die Version überprüft und es gibt keinen Fehler bei uns. Dass die Attribute so zerschossen werden dürfte irgendwo an deiner Installation liegen. Bitte lade das Plugin noch einmal sauber hoch und teste es erneut. Deaktiviere auch andere Plugins, um eventuelle Probleme einzugrenzen.

Hilfreiches Mitglied Beantwortet vor am Februar 22, 2021.
Kommentar hinzufügen

Die JavaScript-Meldung sagt „Failed to set referrer policy: The value “ is not one of ’no-referrer‘, ’no-referrer-when-downgrade‘, ‚origin‘, ‚origin-when-cross-origin‘, ’same-origin‘, ’strict-origin‘, ’strict-origin-when-cross-origin‘, or ‚unsafe-url‘. The referrer policy has been left unchanged.“
Die steht aber bei Version 2.1.15 auch da.
Ich würde JavaScript als Quelle auch ausschließen wollen, weil die Data-Attribute auch zerschossen sind, wenn ich über die rechte Maustaste den Quellcode anzeigen lasse. Denn da ist ja in der Regel noch kein JavaScript rübergehoppelt.

Neues Mitglied Beantwortet vor am Februar 23, 2021.
Kommentar hinzufügen

Bitte korrigiere deine Security Headers Angaben oder entferne sie, wenn du nicht weißt, wie man das konfiguriert. Mir scheint damit derzeit das JavaScript eingeschränkt zu sein. Der Fehler scheint jedenfalls nicht am Plugin zu liegen, sondern an deinem Server. Hast du da ggf. in letzter Zeit etwas geändert oder hinzugefügt?

Hilfreiches Mitglied Beantwortet vor am Februar 23, 2021.
Kommentar hinzufügen

Ich hab bei dem Kunden leider nur Zugriff auf’s WordPress und FTP-Zugang.

P.S. Ok, ich hab die Quelle gefunden. Die IT vom Kunden hatte mal W3TC installiert, was inzwischen wieder deinstalliert ist, und in der htaccess stehen noch die ganzen Sachen, die W3TC da reingeschrieben hat. Unter anderem auch die Zeile  

 Header set Referrer-Policy ""

Das habe ich jetzt entfernt und damit verschwindet auch die Fehlermeldung.

Ändert allerdings nichts an den zerschossenen Data-Attributen.

Ok, dann muss ich das mal auf einer blanken WordPress-Installation ausprobieren und dann Schritt für Schritt die genutzten Plugins installieren. Ich bin gespannt wer da stört.

Neues Mitglied Beantwortet vor am Februar 23, 2021.
Kommentar hinzufügen

Du wirst beide Zugänge benötigen, um das Problem untersuchen zu können. Das ist kein Problem unseres Plugins, sonst würden sich zig andere Personen mit dem Problem dieser Art melden. Auch bei uns in 20 Test-Installationen gibt es kein vergleichbares Problem.

Hilfreiches Mitglied Beantwortet vor am Februar 24, 2021.
Kommentar hinzufügen

Das Problem konnte durch eine manuelle Neuinstallation des Plugins gelöst werden.  Scheint also beim Update über das Dashboard irgendwas nicht sauber übertragen worden zu sein.

Neues Mitglied Beantwortet vor am Februar 24, 2021.
Kommentar hinzufügen

Spannend finde ich ja trotzdem, dass in den Templatedateien als die Data-Attribute so zerschossen waren, trotzdem alles genauso in Ordnung aussah wie jetzt wo es nicht mehr zerschossen wird. Also muss irgendwoanders etwas dafür sorgen, dass es für die Ausgabe falsch interpretiert wird.

Neues Mitglied Beantwortet vor am Februar 24, 2021.
Kommentar hinzufügen

Deine Antwort

Mit dem Absenden deiner Antwort erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen und den Nutzungsbedingungen einverstanden.