Cross Domain Tracking mit GTM einrichten

Hallo,

bevor ich mich an die Umsetzung mache, wollte ich mich hier noch mal vergewissern, dass mein Vorhaben überhaupt funktioniert.

Ich habe auf meiner Domain (test.de) Borlabs Cookie eingerichtet. Hier habe ich den GTM eingerichtet und tracke darüber via GA.

Jetzt habe ich eine neue Subdomain (shop.test.de) und möchte hier übergreifend tracken.

Wenn ich mich an die folgenden beiden Beiträge halte, müsste eigentlich alles reibungslos funktionieren, oder?

1.) https://de.borlabs.io/kb/cross-domain-cookie-einrichten/
2.) https://support.google.com/tagmanager/answer/6164469?visit_id=637630727466629848-2331475890&rd=1&authuser=0

Also muss ich eigentlich nur Borlabs Cookie unter test.de exportieren und im neuen Projekt unter der  shop.test.de importieren, sodass in auf beiden Domains die gleiche Installation läuft. Und anschließend nur noch die wenigen Einstellungen im GTM einrichten?

Neues Mitglied Gefragt vor am August 8, 2021 in Borlabs Cookie.
Kommentar hinzufügen
8 Antwort(en)

Hallo,

grundsätzlich ja. Dass Cross Domain Cookie von Borlabs Cookie dient nur dazu, die Einwilligung zu den Cookies von Seite A auf Seite B, C, … zu übertragen.
Das hat also erst einmal nichts mit der Einstellung in GA zu tun, die notwendig ist, um einen Besucher über zwei Websites zu tracken.

Bitte beachte: Cross Domain Tracking funktioniert nicht im Inkognito Modus des Browsers.

Hilfreiches Mitglied Beantwortet vor am August 9, 2021.
Kommentar hinzufügen

Danke für die Antwort Ben. Ich bin gerade an der Einrichtung und bin auf zwei Einstellungen gestoßen zu denen ich leider keine Antwort finden kann.
1.) Man kann bei den Cookie Einstellungen die „Automatische Domain- und Pfaderkennung“ aktivieren. Ist das sinnvoll? Als Tooltip wird angegeben das die automatische Erkennung versucht wird. Aus dieser Aussage und der Funktion werde ich nicht schlau.

2.) Welche Domain muss in die Zeile Domain? Die (Sub)Domain auf der Borlabs-Cookie installiert ist, oder geht es hier um die (Nicht-Sub)Domain?

RE: Cross Domain Tracking mit GTM einrichten

Neues Mitglied Beantwortet vor am August 15, 2021.
Kommentar hinzufügen

Siehe dazu bitte https://de.borlabs.io/kb/cross-domain-cookie-einrichten/

Die automatische Erkennung solltest du deaktiviert lassen.

Hilfreiches Mitglied Beantwortet vor am August 15, 2021.
Kommentar hinzufügen

Diese Dokumentation habe ich mindestens schon 20 mal durchgelesen. Meiner Meinung nach steht hier nichts direkt zum Feld „Domain“.
Dort wird eigentlich nur generell über die Borlabs-Einstellungen und das Feld „Cross Domain Cookie“ geschrieben.

Außer du meinst die Aussage „Die Cookies selbst müssen nicht identisch konfiguriert sein, sie müssen nur die gleiche ID benutzen.“ Wobei ich davon ausgegangen bin, dass mit dieser Aussage eher der Reiter „Cookies“ gemeint ist – da man nur hier auch Cookie-IDs findet.

Neues Mitglied Beantwortet vor am August 15, 2021.
Kommentar hinzufügen

Die Domain Einstellung ist technisch und bezieht sich auf einen Wert des Cookies.

Der Wert wird angepasst, wenn man einen Wildcard Cookie nutzen möchte in Kombination mit einer Multinetwork Site. Ansonsten lässt man den Wert dort wie er von Borlabs Cookie ermittelt wurde. Und die Einstellung dort hat nichts mit Cross Domain Cookies zu tun.

Für Cross Domain Cookies pflegst du einzig und alleine das eine Feld unten.

Es wird aber wahrscheinlich Probleme geben, wenn deine Domains

test.de
shop.test.de

lauten. Besser wäre
www.test.de
shop.test.de

Für die Variante ohne www. wird ansonsten eine Network Multisite empfohlen und keine zwei getrennten WordPress Installationen.

Hilfreiches Mitglied Beantwortet vor am August 15, 2021.
Kommentar hinzufügen

Und noch ein Nachtrag: Die Google Analytics Einrichtung hat NICHTS mit unseren Cross Domain Cookie Einstellungen zu tun.

Hilfreiches Mitglied Beantwortet vor am August 15, 2021.
Kommentar hinzufügen

Siehe hier https://support.google.com/analytics/answer/1034342?hl=en

Das ist was du brauchst um Analytics über mehrere Domains zu tracken.

Hilfreiches Mitglied Beantwortet vor am August 15, 2021.
Kommentar hinzufügen

Danke Ben. Scheint so, als hätte alles funktioniert. Vielen Dank für deine Unterstützung!

Neues Mitglied Beantwortet vor am August 15, 2021.
Kommentar hinzufügen

Deine Antwort

Mit dem Absenden deiner Antwort erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen und den Nutzungsbedingungen einverstanden.