Problem mit WP Google Maps

Hi Zusammen

ich habe auf https://www.hoer-forscher.de/mitmachen/schulen/ einen Content Blocker für WP Google maps nach dieser Anleitung hier https://de.borlabs.io/kb/wp-google-maps-pro/ aufgebaut. Das funktioniert technisch auch – aber die Karte sollte Fullscreen sein. Das funktioniert aber nicht da das Cookie-Plugin HTML um die Karte wrappt.

Bekomme ich das irgendwie gelöst?

 

Gruss

 

tom

Neues Mitglied Gefragt vor am August 17, 2021 in Borlabs Cookie.
Kommentar hinzufügen
6 Antwort(en)

vergleiche https://www.wirtschafts-forscher.de/schulen/

Neues Mitglied Beantwortet vor am August 17, 2021.
Kommentar hinzufügen

Hallo Tom,

nachdem die Karte entsperrt wurde, ist nichts mehr von Borlabs Cookies Container vorhanden, daher wirst du hier selbst mit z. B. CSS dafür sorgen müssen, dass die Karte auf voller Breite angezeigt wird. Aktuell ist die Browser-Konsole auch mit JavaScript-Fehlern übersäht, die du dir einmal ansehen und beheben solltest.

Hilfreiches Mitglied Beantwortet vor am August 17, 2021.
Kommentar hinzufügen

Hi Ben

leider doch – vergleiche links mit blocker und rechts ohne:

RE: Problem mit WP Google Maps

kann auch sein, dass das vom Gutenberg kommt – nur wie bekomme ich das weg?

An den JS-Fehlern ist der Kollege schon dran.

Danke!

 

Tom

Neues Mitglied Beantwortet vor am August 18, 2021.
Kommentar hinzufügen

Es ist wahrscheinlicher, dass das Google Maps Plugin beim Laden der Seite nach der Karte sucht und deren Code verändert. Beim Entsperren des Codes wird dann die Routine des Google Maps nicht erneut getriggert. Da müsstet ihr mal prüfen, ob man das neu initialisieren lassen kann.

Hilfreiches Mitglied Beantwortet vor am August 18, 2021.
Kommentar hinzufügen

Es scheint was mit dem Short-Code nicht zu stimmen. wenn ich das backend aufrufe erscheint:

RE: Problem mit WP Google Maps

und wenn ich das fixe erscheinend ie überflüssen divs. also eher ein WP-Problem

Neues Mitglied Beantwortet vor am August 18, 2021.
Kommentar hinzufügen

Der Shortcode ist in Ordnung und funktioniert auch bei uns. Bitte wende dich im Zweifel an unseren Support, ich kann dir hier bei einem solchen Problem, dass sich im Backend deiner Seite befindet, nicht weiterhelfen.

Hilfreiches Mitglied Beantwortet vor am August 18, 2021.
Kommentar hinzufügen

Deine Antwort

Mit dem Absenden deiner Antwort erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen und den Nutzungsbedingungen einverstanden.